Zur Navigation springen
Zum Inhalt springen

Kulturmanagement Network

Internationaler Informationsdienst für Kultur & Management

Sie sind nicht im
KM-Portal eingeloggt.
26. März 2017

Es folgt der Seiteninhalt

Es folgt der Seiteninhalt
Vorheriger Artikel Nächster Artikel
nächster Artikel: Der Kampf des Herrn Diaz gegen...
Seite zurück Liste
KM Treff

41. KM Treff: E-Books, eine Chance für die Kultur?

Quelle: Fotolia

Die technologische Entwicklung von E-Books reicht längst darüber hinaus, reine Textformate digital umzusetzen. Auch Bilder, Karten, Quellen oder Fußnoten können in entsprechenden Formaten aufbereitet werden. Damit wird das E-Book immer mehr zu einem Arbeitsmittel für Kulturmanager und auch zum ästhetischen und informativen Marketingprodukt. Diese Vielfalt ist Thema beim 41. Treffpunkt Kulturmanagement am 13.11.2013.

Sind interaktive eBooks die Ausstellungskataloge der Zukunft? Dieser Frage ist Sebastian Hartmann vor kurzem in einem Blogbeitrag nachgegangen (http://bit.ly/17MEdfB) und wenn man seinen Beitrag liest, möchte man die Frage wohl mit einem klaren Ja beantworten. Bevor wir über das Potenzial der elektronischen Bücher diskutieren, wollen wir aber erst einmal die Grundlagen dafür schaffen.

Was ist das eBook eigentlich? Welche Formate gibt es, mit welchen Readern lässt es sich lesen und wie kommen sie dorthin? Mit Anke von Heyl und Lucas Lüdemann haben wir die beiden GründerInnen des 11punkt Verlags (http://11punkt.de/), eines reinen eBook Verlags eingeladen. Sie kennen die Stärken, aber auch die Schwächen dieses mittlerweile nicht mehr ganz so neuen Formats und können daher gut einschätzen, ob das eBook irgendwann einmal das gedruckte Buch verdrängen wird oder ob sich die beiden Formate eher ergänzen.

Ob AutorIn oder Kulturbetrieb, in jedem Fall macht es Sinn, sich mit dem veränderten Leseverhalten zu beschäftigen und der Frage nachzugehen, ob hier auch neue Zielgruppen zu erreichen sind? Die beiden GeisteswissenschaftlerInne
n erklären aber auch, wie das Marketing in dieser Branche funktioniert und welche Rolle die sozialen Netzwerke dabei spielen (können).

am 13.11.2013, 09.00 Uhr
mit Anke von Heyl & Lucas Lüdemann (11punkt Verlag)
zum Thema: E-Books, eine Chance für die Kultur?

Link zum Chatraum:  http://proj.adobeconnect.com/treffpunktkulturmanagement/ 
(Bitte als Gast eintreten)

Über den Treffpunkt KulturManagement

Idee: 1 x monatlich an einem Mittwoch - zwischen 9 und 10 Uhr - findet der Treffpunkt KulturManagement statt. Interessierte zu vernetzen, zu informieren und Diskussion sind Aufgaben dieses kostenfreien Webinars. Es ist ein gemeinsames Format von PROJEKTkompetenz.eu, Kulturmanagement Network und der StartConference. Nach einem kurzen Impulsreferat durch eine/n Experten/Expertin folgt ein Gespräch. Im Chat können Fragen gestellt werden. Alle Sendungen werden aufgezeichnet, sodass man sie auch im Anschluss verfolgen kann.

Wenn Sie sich über die bisherigen Veranstaltungen informieren wollen, können Sie das in unserem Treffpunkt KulturManagement-Wiki tun, dort finden Sie die Aufzeichnungen der bisherigen Online-Veranstaltungen. Der Treffpunkt KulturManagement ist darüber hinaus auch auf Facebook vertreten und wenn Sie schon vorab wissen wollen, wer alles am 24. Juli dabei sein wird, dann können Sie im bereits angelegten Event nachsehen und sich auch gleich selbst dort anmelden.

Treffpunkt auf Facebook: www.facebook.com/TreffpunktKulturmanagement

Treffpunkt WIKI: http://treffpunkt.kulturmanagement.net 
Im WIKI finden Sie auch die Aufzeichnungen aller bisherigen Treffpunkte.

Hashtag für Twitter: #kmtreff

Link zum Chatraum: http://proj.adobeconnect.com/treffpunktkulturmanagement/ 
(Bitte als Gast eintreten)

Anleitung: www.slideshare.net/davidroethler/adobe-connect-8-kurzanleitung

11.11.2013, Kristin Oswald
Vorheriger Artikel Nächster Artikel
nächster Artikel: Der Kampf des Herrn Diaz gegen...
Seite zurück Liste
Ähnliche Artikel in Seite zurück Allen Themenbereichen
[Buchhandel] [Digitalisierung] [KM Treff] [Technologien] [Vertrieb / Distribution]

Ähnliche Artikel in Seite zurück Allen Sparten
[Buchhandel] [Digitalisierung] [KM Treff] [Technologien] [Vertrieb / Distribution]