Zur Navigation springen
Zum Inhalt springen

Kulturmanagement Network

Internationaler Informationsdienst für Kultur & Management

Sie sind nicht im
KM-Portal eingeloggt.
20. Januar 2017

Es folgt der Seiteninhalt

Es folgt der Seiteninhalt
Vorheriger Artikel Nächster Artikel
nächster Artikel: Die Zukunft des Ticketings
Seite zurück Liste
KM Treff

62. Treffpunkt Kulturmanagement: Story was? Geschichtenerzählen im Social Web

Storytelling scheint selbst eine neverending story zu sein. Für die einen ist es der Schlüssel zu mehr Besucher- und Markenbindung betrachtet, für die anderen nur eine unnötige Umverpackung von Inhalten und Themen. Dabei ist das Hauptproblem, das oftmals falsche Vorstellungen davon bestehen, was Storytelling genau meint und wie man es strategisch und kanalübergreifend im Social Web einsetzen kann. Dieser Frage geht der 62. Treffpunkt Kulturmanagement nach.

Im 54. Treffpunkt Kulturmanagement hatte das Team von Narratool schon einmal aufgezeigt, welche Geschichten Kultureinrichtungen so erzählen können, dass die Identität der Institution erkennbar und in der Content-Flut des Internets sichtbar wird. Denn im besten Fall bildet eine festgelegte Storyline die Basis der übergeordneten digitalen Kommunikationsstrategie, die wiederum das analoge Programm ergänzt und bereichert. 

Mit diesem Treffpunkt Kulturmanagement möchten wir das vertiefen und schauen uns an, wie eine Kultureinrichtung eine gute Geschichte entwickeln und in den verschiedenen sozialen Medien einheitlich erzählen kann – und damit eine neues Grundverständnis von Kommunikation online wie offline schaffen. Begriffe werden sortiert und Anwendungsbeispiele mit passenden Erzählformaten für die unterschiedlichen Kanäle analysiert. 

Die Referentin Ines Häufler ist überzeugt davon, dass uns das Geschichtenerzählen zueinander bringt. Sie ist Filmdramaturgin, Autorin, Cartoonistin und erarbeitet als Beraterin innovative und authentische Storytellingformate. Die meiste Zeit verbringt sie damit, vorhandene Geschichten zu analysieren und zu optimieren, Emotionen zu vermitteln, Spannungsbögen und Strukturen aufzubauen. Außerdem sucht sie dort neue Geschichten, wo sie niemand vermutet. 

 
62. Treffpunkt Kulturmanagement 
 
am 25.05.2016, 9.00 Uhr
mit Ines Häufler
zum Thema: Story was? Geschichtenerzählen im Social Web
 
Der Treffpunkt Kulturmanagement ist ein kostenloses digitales Weiterbildungsangebot. In einstündigen Webinars können sich Interessierte vernetzen, informieren und diskutieren. Nach einem Impulsreferat können alle TeilnehmerInnen Fragen stellen und sich austauschen. Wir laden Sie herzlich ein, am 25. Mai 2016 von 9 bis 10 Uhr dabei zu sein. Die Veranstaltung findet online statt, Sie müssen lediglich diesen Link anklicken:
 
Der Treffpunkt Kulturmanagement ist ein gemeinsames Format von PROJEKTkompetenz.eu, Kulturmanagement Network und der StartConference. Alle Sendungen werden aufgezeichnet, sodass man sie auch im Anschluss verfolgen kann. Wenn Sie sich über die bisherigen Veranstaltungen informieren wollen, können Sie das in unserem Treffpunkt KulturManagement-Wiki tun, dort finden Sie die Aufzeichnungen der bisherigen Online-Veranstaltungen.
 
Der Treffpunkt KulturManagement ist auch auf Facebook vertreten. Wenn Sie vorab wissen wollen, wer alles dabei sein wird, können Sie im dort angelegten Event nachsehen und sich anmelden: www.facebook.com/TreffpunktKulturmanagement
 
Treffpunkt WIKI: http://treffpunkt.kulturmanagement.net 
Im WIKI finden Sie die Aufzeichnungen aller bisherigen Treffpunkte.
 
Hashtag für Twitter: #kmtreff
 
Link zum Chatraum: http://proj.adobeconnect.com/treffpunktkulturmanagement/ 
(Bitte als Gast eintreten)
 
 
20.05.2016, Kristin Oswald
Vorheriger Artikel Nächster Artikel
nächster Artikel: Die Zukunft des Ticketings
Seite zurück Liste
Ähnliche Artikel in Seite zurück Allen Themenbereichen
[KM Treff] [Kommunikation] [Marketing] [Web 2.0 / Social Media]

Ähnliche Artikel in Seite zurück Allen Sparten
[KM Treff] [Kommunikation] [Marketing] [Web 2.0 / Social Media]