Zur Navigation springen
Zum Inhalt springen

Kulturmanagement Network

Internationaler Informationsdienst für Kultur & Management

Sie sind nicht im
KM-Portal eingeloggt.
26. Juni 2017

Es folgt der Seiteninhalt

Es folgt der Seiteninhalt
Vorheriger Artikel Nächster Artikel
nächster Artikel: Die Lindenlüfte sind erwacht. ...
Seite zurück Liste
Meldung

„Raus aus der Komfortzone!“ Wir verlosen ein Ticket für die Heidelberg Music Conference 2017

2017 widmet sich die Heidelberg Music Conference am 27. bis 28. April dem Motto „Wachsen statt Wuchern – wie sich Kulturinstitutionen nachhaltig und substantiell verändern müssen!“. Im Fokus stehen Transformationsprozesse in der Kultur und das Verlassen der „Komfortzone“. Ein spannendes Thema und für uns Grund genug, ein Freiticket zu verlosen. Dafür braucht es nur eine E-Mail und etwas Glück.

Die Heidelberg Music Conference hat einen festen Platz in den Terminkalendern vieler Intendanten, Kulturmanager und Agenten – abwechslungsreiche Themen sowie zahlreiche Möglichkeiten zu informellem Austausch, Hintergrundgesprächen und Networking zeichnen diesen Branchentreff aus. 

2017 wurde nun die Themenwahl komplett in die Hände von Benedikt Stampa, Intendant des Konzerthauses Dortmund, gegeben. Er hat sich nicht lange bitten lassen und mit „Wachsen statt Wuchern“ eine gewichtige Parole in den Mittelpunkt und vermeintliche Gewissheiten in Frage gestellt. Mit Experten aus Bereichen außerhalb des Kulturbetriebs, etwa aus Wirtschaft, Sport oder Politik, wird das Programm den Entwicklungen der Konzerthaus- und Festival-Branche Rechnung tragen und zugleich neue Perspektiven auf Transformationsprozesse und das Verhältnis von Qualität und Quantität in der Kultur eröffnen. Das Themenspektrum umfasst dabei die Schwerpunkte Management, Technologie und Medien, Kulturpolitik, Inhalt und Format sowie Vertrieb und Marketing. Spannende Diskussionen sind garantiert.

Wenn es um die Zukunft und den Wandel der Kulturunternehmen geht, sollten alle Kulturschaffenden mitreden und ihre Perspektiven und Erfahrungswerte teilen. Gesagt, getan:

Kulturmanagement Network verlost ein Ticket für die Heidelberg Music Conference 2017 im Wert von 180 Euro.  

Und weil die Meinung unserer LeserInnen zählt und nicht nur die KollegInnen erfahren sollen, welche Inhalte besonders interessant waren, bieten wir außerdem eine Plattform für die Eindrücke der Music Conference. Ein Bericht aus Sicht eines Kulturmanagement-Praktikers wäre dabei ebenso spannend wie die Eindrücke eines Studierenden, eine theoretische Reflexion der Inhalte oder reportageähnlicher Bericht mit Fotos. Welche Themen waren besonders innovativ? Waren die diskutierten Trends wirklich neu? Was hat euch überrascht? Und in welche Richtung könnte man weiterdenken – sei es für ein kleines oder ein großes Haus, ein Festival oder ein Konzerthaus? Das alles möchten wir mit der Kulturmanagement-Community teilen. Der Bericht wird von uns redaktionell betreut und für Fragen stehen wir natürlich jederzeit zur Verfügung.

Teilnahmebedingungen für die Verlosung

Um an eines der begehrten Tickets für den Kongress zu kommen, müssen folgende Bedingungen erfüllt sein:

  • angehende oder gestandene KulturmanagerIn
  • die Teilnahme an der Konferenz in der Zeit vom 27. – 28. April ist definitiv möglich
  • für Anreise und Unterkunft können wir leider nicht aufkommen – die Verlosung umfasst nur das Ticket.

Wie mache ich mit?

Ganz einfach: Mit einer E-Mail an redaktion@kulturmanagement.net, in der etwas über den beruflichen Hintergrund steht und welche Aspekte der Tagung besonders wären. Einsendeschluss ist der 02. April 2017.

Aus allen eingegangen Anfragen, die den Teilnahme-Bedingungen entsprechen, losen wir die Gewinnerin oder den Gewinner aus und benachrichtigen ihn oder sie zeitnah.

Alle Infos zur Heidelberg Music Congress 2017 gibt es hier. Einen Vorgeschmack bietet auch der Trailer.

Weitere Beiträge zum Thema:

29.03.2017, Kristin Oswald
Vorheriger Artikel Nächster Artikel
nächster Artikel: Die Lindenlüfte sind erwacht. ...
Seite zurück Liste
Ähnliche Artikel in Seite zurück Allen Themenbereichen
[Change Management] [Festival/Festspiele] [Führung/Leadership] [Musik/Musikmanagement] [Orchester/Orchestermanagement]

Ähnliche Artikel in Seite zurück Allen Sparten
[Change Management] [Festival/Festspiele] [Führung/Leadership] [Musik/Musikmanagement] [Orchester/Orchestermanagement]