Zur Navigation springen
Zum Inhalt springen

Kulturmanagement Network

Internationaler Informationsdienst für Kultur & Management

Sie sind nicht im
KM-Portal eingeloggt.
28. April 2017

Es folgt der Seiteninhalt

Es folgt der Seiteninhalt

AGB


Nutzungsbedingungen und Widerrufsrecht
 

§1 Allgemeines


(1) Die KM Kulturmanagement Network GmbH (nachfolgend KMN) stellt mit ihren Internetportalen und Websites digitale Plattformen wie das Hauptportal www.kulturmanagement.net zur Verfügung, über die redaktionelle Inhalte und Bereiche, der Stellemarkt Kulturmanagement, Ausbildungsführer, Büchershops, Linksammlungen, Newsletter und das KM Magazin eingesehen/genutzt werden können. Weitere Produktbereiche sind der Treffpunkt KulturManagement (KM Treff), KM Apps, der Veranstaltungskalender, die Tagungsreihe KM Konkret und der Redaktionswettbewerb für Studierende. Folgende Tochterportale hat KMN: www.artsmanagement.net, www.km-konkret.de, www.km-wettbewerb.de.
Für die Nutzung der Portale gelten ausschließlich die nachfolgenden Bedingungen in der jeweils gültigen Fassung.

(2) KMN behält sich das Recht vor, diese Bedingungen oder Teile davon mit Wirkung für die Zukunft zu ändern. KMN wird Sie bei Änderungen vier Wochen vor Änderung der Bedingungen per E-Mail über die Änderung der Bedingungen informieren.

(3) Die Änderungen der Bedingungen werden erst dann Vertragsbestandteil, wenn Sie diesen Änderungen zustimmen. Stimmen Sie den Änderungen nicht binnen vier Wochen nach Information über die Änderung der Bedingungen zu, kann KMN Ihr Benutzerkonto bzw. Ihren Zugriff auf die von der Änderung der Bedingungen betroffenen Dienste vorübergehend deaktivieren. KMN ist berechtigt, den Nutzungsvertrag zu kündigen, wenn Sie den geänderten Bedingungen nicht innerhalb von zwölf Wochen nach Information über die Änderung der Bedingungen zustimmen. Wenn Sie das Portal nach Änderung der Bedingungen und entsprechendem Hinweis weiter nutzen, gilt dies als konkludente Zustimmung zu den geänderten Bedingungen.

(4) KMN widerspricht abweichenden, entgegenstehenden oder ergänzenden Bedingungen, insbesondere Einkaufsbedingungen ausdrücklich. Abweichende, entgegenstehende oder ergänzende Bedingungen werden nur Bestandteil des Nutzungsvertrages, wenn KMN diesen ausdrücklich schriftlich zustimmt.


§2 Anmeldung / Registrierung / Nutzungsvoraussetzungen


(1) Die Portale beinhalten kostenfreie und kostenpflichtige Dienste. Die Registrierung im Portal ist grundsätzlich kostenfrei. Die Nutzung kostenpflichtiger Dienste ist nur unseren volljährigen Mitgliedern gestattet.

(2) Folgende Dienste und Leistungen der Portale sind kostenfrei und ohne Registrierung verfügbar:

(a) Redaktionelle Beiträge (wie Interviews, Artikel, Studien, Rezensionen etc.) lesen
(b) Ausbildungsführer einsehen
(c) Kalender einsehen
(d) Recherche im Buchshop. Über ein Affiliate Programm (Amazon), können Sie die Bücher bestellen
(e) Am Webinar „Treffpunkt Kulturmanagement“ teilnehmen
(f) Linksammlungen einsehen

(3) Folgende zusätzliche Dienste und Leistungen der Portale sind kostenfrei und nur mit Registrierung verfügbar:

(a) Der monatliche Bezug des KM Magazins
Dabei werden folgende Pflichtdaten bei der Anmeldung erhoben: Benutzername, Passwort (6-30 Zeichen), Anrede, Vorname, Nachname, Anschrift, PLZ, Ort, Land, Tätigkeitsbereich, Status, Email)
(b) Den Arts Management Newsletter abonnieren
Dabei werden folgende Pflichtdaten erhoben: Vorname, Nachname, Land, Tätigkeitsbereich, Email)
(c) Als Stellenanbieter eine Ausschreibung einstellen.
Dabei werden folgende Pflichtdaten erhoben: Benutzername, Passwort (6-30 Zeichen), Anrede, Vorname, Nachname, Anschrift, PLZ, Ort, Land, Tätigkeitsbereich, Status, Email)

(4) Folgende zusätzliche Dienste können nur gegen Entgelt bzw. mit einem Premium- Account genutzt werden:

(a) Den Stellenmarkt Kulturmanagement uneingeschränkt einsehen
Dabei werden folgende Pflichtdaten bei der Anmeldung erhoben: Email, Passwort (6-30 Zeichen), Anrede, Vorname, Nachname, Anschrift, PLZ, Ort, Land, Geburtstag)

(5) Es ist untersagt, ein Benutzerkonto mit fremden, unzutreffenden oder verkürzten Angaben anzumelden. Sie versichern gegenüber KMN, dass alle Daten, insbesondere die Stammdaten (Name, Adresse, Emailadresse) vollständig und richtig sind.

(6) Bei Anmeldung von juristischen Personen oder Personengesellschaften versichern sie, dass sie zur Anmeldung eines Benutzerkontos im Namen der Gesellschaft berechtigt / bevollmächtigt sind.

(7) Sie verpflichten sich KMN gegenüber Änderungen Ihrer Daten unverzüglich mitzuteilen bzw. diese in Ihrem Benutzerkonto auf einem aktuellen Stand zu halten.

(8) Bei einem Verstoß gegen die vorgenannten Pflichten ist KMN berechtigt, das Benutzerkonto vorübergehend zu sperren bzw. den Nutzungsvertrag fristlos zu kündigen und das Benutzerkonto zu löschen.

(9) Nach Abschluss des Registrierungsvorgangs wird KMN den Eingang der Anmeldung und der damit übermittelten Daten unverzüglich per E-Mail bestätigen. Die Bestätigungsmail wird an die E-Mail Adresse versandt, die der Nutzer bei der Registrierung angegeben hat.

(10) Es besteht kein Rechtsanspruch auf Abschluss eines Nutzungsvertrages bzw. Eröffnung eines Benutzerkontos. KMN kann eine Registrierung ohne Angabe von Gründen ablehnen. In diesem Fall wird KMN die mit dem Registrierungsformular übermittelten Daten unverzüglich löschen.

(11) KMN behält sich vor, Benutzerkonten, bei denen die Anmeldung nicht abgeschlossen wurde (z.B. bei denen der Bestätigungslink nicht geklickt wurde), nach einer angemessenen Zeit zu löschen.


§3 Vertragsgegenstand


Gegenstand dieser Vereinbarung ist die Nutzung der Portale und Websites der KM Kulturmanagement Network GmbH um über diese kostenfreie und kostenpflichtige Inhalte und Bereiche zu nutzen.


§4 Allgemeine Nutzungsmöglichkeiten


Nachfolgend finden Sie Nutzungsszenarien, die kostenfrei und ohne Registrierung ablaufen.

(1) Redaktionelle Beiträge
Nutzer der Portale haben die Möglichkeit alle redaktionellen Beiträge zu lesen, zu drucken oder per Formular zu versenden. Eine Weiterverwendung der Inhalte ist nur mit Nennung der Originalquelle möglich, muss aber mit der Redaktion abgesprochen werden.

(2) Buchshop
Über den Buchshop findet der Nutzer die Möglichkeit eine Sammlung kulturmangementrelevanter Bücher einzusehen und über ein Affiliate Programm (Amazon) zu erwerben.

(3) Linksammlung einsehen
In diesem Bereich finden Sie relevante Links zum Thema Kulturmanagement,
angewandte Kulturwissenschaften, Weiterbildung, Kulturbetrieb etc.

(4) Ausbildungsführer
Im Ausbildungsführer finden Sie umfassende Informationen zu Angeboten von Hochschulen, Universitäten und Bildungsträgern im deutschsprachigen Raum und international im Bereich Kulturmanagement.

(5) Praktikumsbörse
In der Praktikumsbörse finden Interessierte Praktikumsangebote im deutschsprachigen
Kulturbetrieb - vorrecherchiert, autorisiert und aktuell. Der Zugang ist kostenfrei.

(6) Übersicht Stellenagebote
In unserem Stellenmarkt Kulturmanagement finden Sie eine umfassende Auswahl kulturmanagementrelevanter Stellen für Fach- und Führungskräfte im Kulturbetrieb. Ohne Bezahlschranke einzusehen sind die Stellenbezeichnung, Land/Region und die Kultursparte. Über eine integrierte Suchfunktion können Sie sich alle angezeigten Ausschreibungen nach folgenden Kategorien sortiert anzeigen lassen: Tätigkeitsbereich, Anstellungsart, Kultursparte, Region.

(7) Kalender
Im Bereich Kalender finden Sie alle wichtigen Termine für Fach- und Führungskräfte, Volontäre, Praktikanten und Auszubildende im Kulturbetrieb sowie Studierende. Sie können diese Termine drucken, versenden oder per *.ics-Datei laden um sie in einem eigenen Kalender zu speichern.


§5 Kostenfreie(r) Registrierung/Zugang


Nachfolgend finden Sie Nutzungsszenarien, die kostenfrei aber mit Registrierung ablaufen.

(1) KM Magazin
Beim KM Magazin handelt es sich um ein regelmäßig erscheinendes Fachmagazin zum Thema Kulturmanagement. Das KM Magazin erscheint monatlich in elektronischer Form. Der Link zum KM Magazin wird den Abonnenten per Email zugesandt. Durch die Registrierung über unseren „Portal-Zugang“ haben Sie die Möglichkeit, das KM Magazin kostenfrei zu abonnieren. Über diesen Zugang können Sie das KM Magazin auch wieder abbestellen.

(2) Stellenanbieter:
Durch die Registrierung über unseren „Portal-Zugang“ haben Sie zusätzlich die Möglichkeit, relevante Stellen über unseren Stellenmarkt Kulturmanagement zu veröffentlichen. Sie geben die wichtigsten Rahmendaten ein und ergänzen diese um den Ausschreibungstext. Die Ausschreibung wird dann automatisch nach Ablauf aus dem Stellenmarkt genommen. Die Nutzer des Stellenmarktes haben die Möglichkeit Sie über die von Ihnen angegebene Kontaktadresse zu erreichen. Über diesen Anbieteraccount können Sie Ihre Stellen auch einsehen und bearbeiten.

(3) Arts Management Newsletter (AMNL)
Auch über unser internationales Portal Arts Management Network (www.artsmanagement.net) versenden wir regelmäßig mehrmals im Jahr einen Newsletter. Die Anmeldung erfolgt über ein Anmeldeformular und ist kostenfrei.


§6 kostenpflichtige(r) Registrierung/Zugang


Nachfolgend finden Sie Nutzungsszenarien, die kostenpflichtig und mit Registrierung ablaufen
Stellenmarkt Kulturmanagement

(1) Berufseinsteiger, Stellensuchende oder Kulturmanager bei der Neuorientierung finden eine umfassende Stellenauswahl für Fach- und Führungskräfte im deutschsprachigen Kulturbetrieb - vorrecherchiert, autorisiert und aktuell.
Im Stellenmarkt Kulturmanagement befinden sich fortlaufend aktualisierte Stellenausschreibungen. Alle Stellenangebote sind bis zum Ablauf der jeweiligen Bewerbungsfrist aktuell, vakant und noch zu besetzen! Das heißt, jede Stelle wurde direkt vom Stellenanbieter übermittelt oder von uns selbstständig recherchiert und vom Stellenanbieter autorisiert und auf Aktualität, Relevanz und Verfügbarkeit geprüft.

(2) Die Nutzung des Stellenmarkts Kulturmanagement im vollen Umfang ist mit der Buchung eines Abonnements verknüpft. Unter folgenden Abonnements können Sie wählen:

(a) Monatsabonnement für 10 € pro Monat
(b) Quartalsabonnement für 22 € pro Quartal
(c) Halbjahresabonnement für 40 € pro Halbjahr
(d) Jahresabonnement für 69 € pro Jahr
(e) Studentenabonnement für 49 € pro Jahr

(3) Alle Abonnements, außer das ermäßigte Jahresabonnement für Studierende, verlängern sich automatisch, wenn Sie sie vor Ende der Laufzeit nicht kündigen. Sie können das Abonnement jederzeit ohne Kündigungsfrist in Ihrem Kundenbereich oder per Mail (nur unter Angabe der Kunden ID, der Emailadresse und des Geburtsdatums) kündigen. Die Kündigung ist erst wirksam, wenn Sie eine Bestätigung per Mail erhalten.

(4) Unter https://payments.kulturmanagement.net können Sie ein Abonnement für unseren Stellenmarkt Kulturmanagement buchen.

(a) Wenn Sie noch keinen Kundenaccount bei uns haben, klicken Sie dafür auf [Ich möchte ein Abonnement oder ein Abo mit zeitlich begrenztem Zugang für den Stellenmarkt Kulturmanagement] und wählen den gewünschten Abonnementtyp aus. Als nächstes wählen Sie aus den folgenden Bezahlmöglichkeiten eine aus. Für die normalen Laufzeitabonnements wählen Sie zwischen dem SEPA Lastschriftverfahren, PayPal, Kreditkarte (ab 2016) als externer Bezahldienstleister. Für die Bezahlung des Studentenabonnements haben Sie zusätzlich noch die Wahl der Sofortüberweisung. Im Folgenden werden Ihre persönlichen Daten aufgenommen um die Registrierung abzuschließen. Danach überprüfen Sie Ihre Daten und bestätigen die kostenpflichtige Buchung des Abonnements. Im Anschluss werden Sie zu der von Ihnen gewählten Zahloption weitergeleitet und können dort Ihre Daten eingeben um den Bezahlprozess abzuschließen.

(b) Wenn Sie bereits einen Kundenaccount besitzen, loggen Sie sich auf der Seite https://payments.kulturmanagement.net über einen Klick auf [Ich bin bereits im Stellenmarkt Kulturmanagement registriert] mit Ihren Benutzerdaten ein. In Ihrem Stellenmarkt-Konto unter Mein Abonnement können Sie dann ein neues Abonnement buchen. Im Folgenden bestätigen Sie dann die Buchung und werden ebenso auf die Oberfläche der gewählten Zahloption weitergeleitet um die Zahlung abzuschließen. Sie erhalten für jeden dieser Schritte, also die Registrierung, die Buchung und die erfolgreiche Zahlung eine Bestätigung an die bei uns hinterlegte Emailadresse. Nach der erfolgreichen Buchung können Sie den Stellenmarkt i.d.R. ohne Einschränkung nutzen.

(5) Sie haben die Möglichkeit jede beliebige Stellenanzeige einzusehen, zu speichern (PDF) und zu drucken. Sobald Sie den Zugang aktiviert haben, sehen Sie neben der Stellenbezeichnung, der Region und der Sparte auch den Ausschreibungstext inkl. Kontaktdaten. Sie finden dort das Bewerbungsende, Hinweise zur Anstellungsart und die Information ob die Bewerbung per Mail gewünscht ist.

(6) Der Abonnent verpflichtet sich, die Nutzerdaten zu seinem Account nicht an Dritte weiterzugeben.


§7 Verbotene Nutzung


(1) Verbotene Nutzungen sind Nutzungen des KMN Portals, die gegen die vorliegenden Bedingungen verstoßen oder in anderer Weise illegal sind. Dies sind insbesondere, aber nicht ausschließlich:

(a) kriminelle oder in sonstiger Weise illegale Handlungen. Dies umfasst insbesondere auch Verstöße gegen geltendes Urheberrecht,
(b) die Störung, Unterbrechung oder übermäßige Belastung der Dienste der KMN Portale,
(c) die Verwendung des Benutzerkontos, Benutzernamens oder Kennworts eines anderen Nutzers, ohne dessen ausdrückliche Einwilligung,
(d) die Nutzung der Dienste von KMN auf eine Weise, die gegen die geltenden Gesetze und Vorschriften verstößt.

(2) KMN behält sich im Falle illegaler Nutzungen vor, einzelne Benutzer von der Nutzung auszuschließen, etwa vorhandene Nutzerkonten zu sperren bzw. zu löschen, den Nutzungsvertrag fristlos zu kündigen.

(3) Je nach den Umständen des Einzelfalles wird KMN die Strafverfolgungsbehörden, Datenschutzbehörden bzw. die zuständigen Aufsichts- und Regulierungsbehörden über den jeweiligen Sachverhalt unterrichten.

(4) KMN wird alle rechtlichen Schritte ergreifen, die notwendig sind, um die Rechtsverletzung zu beenden bzw. Wiederholungen und zukünftige Rechtsverletzungen zu vermeiden und Schaden vom KMN und anderen Nutzern abzuwenden.


§8 Haftung der Nutzer


(1) Jeder Nutzer ist für die Vollständigkeit und Richtigkeit seiner Angaben, die Nutzung des KMN Portals sowie für alle Inhalte die er KMN zur Verfügung stellt (z.B. Ausschreibungen, Werbeanzeigen, Artikel, Kalendereinträge, Links) allein verantwortlich.

(2) Der Nutzer haftet gegenüber KMN für alle Schäden, die KMN durch die schuldhafte Verletzung der vorliegenden Bedingungen entstehen. Insbesondere stellt der Nutzer KMN von sämtlichen Ansprüchen frei, die andere Nutzer oder sonstige Dritte gegen KMN wegen der Verletzung ihrer Rechte durch Handlungen des Nutzers oder der Inhalte, die er KMN zur Verfügung gestellt hat (z.B. Inhalt der Stellenausschreibungen) geltend machen.

(3) Der Nutzer ist verpflichtet, KMN im Fall einer Inanspruchnahme durch Dritte unverzüglich, wahrheitsgemäß und vollständig alle Informationen zur Verfügung zu stellen, die für die Prüfung der Ansprüche und eine effektive Verteidigung erforderlich sind.


§9 Haftung der KM Kulturmanagement Network GmbH


(1) KMN haftet gegenüber den Nutzern

(a) uneingeschränkt

1. für Schäden aus der Verletzung des Lebens, des Körpers oder der Gesundheit, die auf einer vorsätzlichen oder fahrlässigen Pflichtverletzung beruhen, sowie
2. für Schäden, die auf einer vorsätzlichen oder fahrlässigen Verletzung wesentlicher Vertragspflichten beruhen. Wesentliche Vertragspflichten sind Vertragspflichten, deren Erfüllung die ordnungsgemäße Durchführung des Vertrages überhaupt erst ermöglichen und auf deren Einhaltung der Nutzer in jedem Fall vertrauen darf.
3. für sonstige Schäden, die auf einer vorsätzlichen oder grob fahrlässigen Pflichtverletzung beruhen und

(2) bis zur Höhe vertragstypisch vorhersehbarer Schäden für sonstige Schäden, die schuldhaft durch KMN, deren gesetzlichen Vertreter, Angestellte oder sonstige Erfüllungsgehilfen verursacht wurden.

(3) Eine weitergehende Haftung von KMN ist ausgeschlossen.


§10 Schlussbestimmungen


Sollte eine Bestimmung dieser Bedingungen ganz oder teilweise unwirksam sein oder werden, bleibt die Gültigkeit der übrigen Bestimmungen hiervon unberührt. Nebenabreden bestehen nicht. Die Änderung der Vertragsbedingungen bedarf der Textform.

 

Widerrufsrecht


(1) Grundsatz



Jeder Kunde der Verbraucher im Sinne der AGB ist, hat einen Anspruch auf das gesetzlich vorgeschriebene Widerrufs- und Rückgaberecht, für ein gekauftes „Produkt“ oder eine gekaufte „Dienstleistung“. Jeder Kunde der Unternehmer im Sinne der AGB ist, hat keinen Anspruch auf das gesetzlich vorgeschriebene Widerrufsrecht, da er nach § 14 BGB handelt. Ausnahme: Der Unternehmer bestellt als Privatperson und ist demnach Verbraucher im Sinne der AGB.



(2) Besonderheiten digitale Güter / Verzicht auf Widerrufsrecht



Der Kunde der als Verbraucher im Sinne der AGB, ein „Produkt“ oder eine „Dienstleistung“ kauft, bei der es sich um ein „digitalisiertes Gut (Ware)“ handelt, wird hiermit davon in Kenntnis gesetzt, das „digitalisierte Güter (Waren)“  per Gesetz (§ 312d Abs. 4 Nr.1 und 2 BGB) normalerweise vom Widerruf ausgeschlossen sind. Es gilt das Prinzip der „Unmöglichkeit der Rückgabe von digitalen Gütern“.

Laut §356 Abs. 4 BGB erlischt das Widerrufsrecht bei einem Vertrag zur Erbringung von Dienstleistungen auch dann, wenn der Unternehmer die Dienstleistung vollständig erbracht hat und mit der Ausführung der Dienstleistung erst begonnen hat, nachdem der Verbraucher dazu seine ausdrückliche Zustimmung gegeben hat und gleichzeitig seine Kenntnis davon bestätigt hat, dass er sein Widerrufsrecht bei vollständiger Vertragserfüllung durch den Unternehmer verliert. 

Mit der Bestätigung der Transaktion und der abgeschlossenen Buchung eines Abonnement gibt der Kunde ausdrücklich die Zustimmung zur Ausführung der Dienstleistung und bestätigt die Kenntnis davon, dass er das Widerrufsrecht bei vollständiger Vertragserfüllung durch den Unternehmer verliert. Der Vertrag gilt als vollständig erfüllt sobald der Kunde Zugriff auf den Stellenmarkt Kulturmanagement hat, also eine Bestätigung der Zahlung per Email erhalten hat (Zahlungseingang für Ihr Abonnement im Stellenmarkt Kulturmanagement).



Bitte beachten Sie:
Die Rückbuchung der Zahlung z.B. über Ihre Bank, oder PayPal ist kein wirksamer Widerruf und verursacht meist hohe Gebühren. Diese müssen wir Ihnen in Rechnung stellen.



(3) Stornierung



Stornierungen bereits gebuchter Abonnements sind nur in Ausnahmefällen nach Absprache mit dem Anbieter KM Kulturmanagement Network GmbH gegen eine Gebühr von 6 EUR möglich. Sie können Ihr Abonnement nach Absprache innerhalb von 7 Tagen nachdem die Buchungsbestätigung bei Ihnen eingegangen ist stornieren.
 

Stellenmarkt
Mo Di Mi Do Fr Sa So
1 2
3 4 5 6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30