Zur Navigation springen
Zum Inhalt springen

Kulturmanagement Network

Internationaler Informationsdienst für Kultur & Management

Sie sind nicht im
KM-Portal eingeloggt.
23. Juni 2017

Es folgt der Seiteninhalt

Es folgt der Seiteninhalt
1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10

Hintergrundbericht

Nachhaltigkeit auf Open Air-Festivals umsetzen

Aufgrund des großen Bedarfs an Ressourcen für die Realisierung eines Open Air-Musikfestivals liegt der ökologische Fußabdruck einer solchen Veranstaltung grundsätzlich in einem kritisch hohen Bereich. Ihn möglichst klein zu halten, sollte deshalb Ziel jedes Veranstalters sein. Hierüber hinaus gibt es jedoch weitere gute Gründe, bei der Ausrichtung eines Open Air-Festivals nachhaltige Themen einzubeziehen. [weiterlesen]
14.06.2017, Julia Baer

Vorschau

68. Treffpunkt Kulturmanagement: Crowdfunding für Kunst & Kultur

Kulturfinanzierung wird angesichts sinkender öffentlicher Förderung bei gleichzeitig wachsendem Aufgabenspektrum immer schwieriger. Gerade für einzelne Projekte kann Crowdfunding eine Alternative oder Ergänzung darstellen – und richtig gemacht die digitalen UnterstützerInnen auch längerfristig an eine Kultureinrichtung binden. Anhand des Beispiels #filmretten zeigt der 68. KM Treff am 21. Juni, welche Projekte am ehesten eine Chance auf Erfolg haben und was bei der Konzeption eines Crowdfunding-Projekts beachtet werden sollte. [weiterlesen]
12.06.2017, Kristin Oswald

Konferenzbericht

Nachhaltig durch und durch. Rückblick auf das Festival-Symposium “Discover New Horizons”

Festivals reißen Barrieren zwischen RezipientInnen und KünstlerInnen ein und erreichen mit ihrem Wandeln zwischen Kulturbegriffen neue Publika. Wie nachhaltig sie dabei sind, fragte die zweite Auflage des Symposiums „Discover New Horizons“ vom 3. bis 5. Mai 2017 an der FH Kufstein. Die dabei vorgestellten Case Studies förderten zahlreiche kulturmanageriale Herausforderungen zu Tage. [weiterlesen]
09.06.2017, Klaus Seltenheim

Meldung

Ausschreibung der Kulturmarken-Awards 2017

Zum zwölften Mal in Folge läuft die Ausschreibung des wichtigen Branchenwettbewerbs für Kulturmanagement, Marketing und Investment. Bis zum 31. August haben Kulturanbieter, Kultursponsoren und Kulturtourismusregionen aus ganz Europa die Möglichkeit, ihre Bewerbung in sieben Wettbewerbskategorien einzureichen. [weiterlesen]
08.06.2017, Julia Jakob

Konferenzbericht

Ist die Kultur bereit für Veränderung? Rückblick auf die Heidelberg Music Conference 2017

Die nunmehr bereits fünfte Heidelberg Music Conference stand am 27. und 28. April ganz im Zeichen von Veränderung. Wandel, Change Management und Veränderungsprozesse waren die Leitmotive, die sich wie ein roter Faden durch das Programm der gesamten Konferenz zogen. Dabei wurde deutlich, dass die wichtigste Veränderung wohl darin besteht, auf Veränderung nicht mehr nur zu reagieren, sondern die proaktiv mitzugestalten. [weiterlesen]
06.06.2017, Marie Meininger
1 | 2 | 3 | 4 | 5 | 6 | 7 | 8 | 9 | 10